HANSESTARTUPS: Acceleration — ein wenig wie “Zuckerbrot und Peitsche”.

Das Startup-Business — geprägt von Inkubation, Acceleration und Funding. Venture Capital Geber und ihre Spielregeln dominieren die Szene. Schnelles Wachstum und die Verdoppelung des Unternehmenswertes als 18 bis 24 Monate gehören zur Pflicht. Startup-Brutkästen schleifen alle 3 bis 6 Monate neue Kandidaten durch Standard-Programme mit Business Modelling für Massenmärkte. Nach dem Demo Day ist meist Schluss, wie “halbtote” Startups nicht nur des Next Media Accelerator & Co. zeigen.

Image for post
Image for post
Speedup Europe in Hamburg: 100 Teams, 80% Erfolgsquote
Foto: Speedup Europe
Image for post
Image for post
Hippstertum geht anders: Präsenzpflicht im “Speedup” Hub Hamburg
Foto: Speedup Europe
Image for post
Image for post
Unternehmer Stefan Stengel
Foto: Stefan Stengel
Image for post
Image for post
Lübeck — Heimat des neuen nachhaltigen EU-Accelerators 2019
Foto: mediaserver.hamburg.de / Geheimtipp Hamburg

Written by

Das Hanse Digital Magazin berichtet über die Digitalisierung in Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft Norddeutschlands — unter http://www.hansevalley.de/

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store