HANSEGLOBAL: From Smart Moscow with Love.

Mehr als 12 Millionen Einwohner aus über 130 Nationen, mehr als 2,5 Millionen Pendler und Besucher jeden Tag. 4 Mio. Fussball-Begeisterte kamen allein zum FIFA World Cup 2018, davon 2,5 Mio. aus aller Welt. Die Hauptstadt der Russischen Förderation ist mit gut 2.500 km² die Megacity Osteuropas. Bis 2025 erwartet der Innenminister der Metropole bis zu 20 Mio. Menschen am Tag in seiner Stadt. Der einstige Industriestandort mit qualmenden Schloten ist auf dem Weg zur Smart City.

Image for post
Image for post
Moskau — Megacity und Millionen-Metropole an der Moskwa
Foto: Oliver Klein, gemeinfrei (Creative Commons CC0)
Image for post
Image for post
Die Megacity Moskau auf der digitalen Überholspur:
Im Smart City Center zeigt die Hauptstadt, was sie kann.
Foto: HANSEVALLEY
  • Eine zentralisierte, integrierte und transparente Verwaltung für die 12 Mio. Einwohner zählende Megacity
  • Höhere Wirtschaftlichkeit bei öffentlichen Ausgaben u. a. durch die Förderung von Partnerschaften mit Firmen
  • Smarte Public Services für Moskauer mit Online-Lösungen für das tägliche Leben
  • Partnerschaften mit Wissenschaft + Wirtschaft und KI als ein Schlüsselthema
  • Digitale Verwaltungs-Dokumente gleichberechtigt neben gedruckten Unterlagen
  • Lösungen “Made in Russia” und Nutzung umweltfreundlicher Technologien
Image for post
Image for post
Wie sieht die technologische Zukunft aus?
Foto: HANSEVALLEY
  • Künstliche Intelligenz
  • Neuronale Schnitstellen
  • Blockchain-Technologie
  • Internet of Things (IOT)
  • VR, AR & Mixed Reality
  • 5 G-Kommunikation
  • 3D-Modelling und -Druck
Image for post
Image for post
Überwachung von öffentlichen Straßen und Plätzen mit Kameras.
Foto: HANSEVALLEY
Image for post
Image for post
Von der Industriemetropole zur Smart City: Moskau 2018
Foto: HANSEVALLEY
Image for post
Image for post
Interaktives Modell der Megacity Moskau im “Maket Moscow”.
Foto: HANSEVALLEY
Image for post
Image for post
Die Fußball-WM 2018 als Testbed für die intelligent-vernetzte Stadt.
Foto: HANSEVALLEY
Image for post
Image for post
Das digitale Gesundheitssystem UMIAS vernetzt alle Player.
Foto: HANSEVLLEY
Image for post
Image for post
Digital-vernetztes Lernen und Bewertung der Lehrer:
84 Zoll große Whiteboards mit insgesamt 50.000 Lektionen.
Foto: HANSEVALLEY
Image for post
Image for post
Öffentlich zugängliche Daten der Stadt für neue Modelle.
Screenshot: HANSEVALLEY
Image for post
Image for post
Modell der Megacity Moskau im Smart City Pavilion.
Foto: HANSEVALLEY
Image for post
Image for post
Smart City Hamburg: Mit allen wichtigen Themen dabei.
Grafik: ITS Hamburg 2021

Written by

Das Hanse Digital Magazin berichtet über die Digitalisierung in Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft Norddeutschlands — unter http://www.hansevalley.de/

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store